Reiseberichte vom Baikalsprinter

 

Begleitet uns auf unseren Touren mit unserem Wohnmobil. Vom Baikalsee über die Mongolei, von Sankt Peterburg nach Moskau, die Wolga entlang oder einmal eine Runde den Goldenen Ring erkunden. Über 180.000 Kilometer mit unserem Kastenwagen Wohn-mobil, einem CS Independent auf Sprinter-Basis sind geschafft. Was wir so erlebt haben, könnt ihr in unseren Reiseberichten hier nachlesen.

 

Viel Freude beim Lesen wünschen Jessi und Jens


 Unsere neuesten Reiseerlebnisse

 

Baikalstan 2017 - unsere Rundreise nach Zentralasien

Nach etwas über 25.000 Kilometern und achtzig Nächten unterwegs sind wir wohlbehalten wieder zu Hause angekommen.

 

Unser Länderliste ist ganz schön lang geworden. Dank unseres Er-holungsurlaubs im letzten Drittel waren wir in insgesamt 22 Ländern. Schon erstaunlich wie klein die Länder hier in der EU so sind, da kann man an einem Tag direkt mehrere Ländergrenzen überfahren. Ganz im Gegensatz dazu die unendliche Weiten in Kasachstan oder Russland. 


Ganz besonders gut gefallen haben uns Armenien und Georgien gefallen. Und die Beiden sind auch gar nicht so weit weg. Über die beeindruckende Georgische Heerstraße sind wir dann im Nordkaukasus gelandet um dann ziemlich viele Tage einfach nur geradeaus durch die kasachische Steppe zu fahren. Fast wie in Sibirien, nur ohne Bäume. Und dann sind wir tatsächlich in Uzbekistan angekommen. Gar nicht so einfach in das Land reinzu-kommen, aber dafür sind die Geldstapel die man so mit sich rumträgt um so lustiger ....

 

Wie es uns so ergangen ist und was wir sonst so erlebt haben, könnt ihr in unserem Reisebericht unter Baikalstan 2017 nachlesen. Noch nicht ganz fertig, aber werft einfach zwischendurch mal einen Blick rein.

 

Viel Spaße beim Lesen!

 

Herzliche Grüße aus Münster

Jessi und Jens mit Vanja

 

 

Unsere Übernachtungsplätze

Unsere gefahrene Route findet ihr hier.


Neues aus unserer Campingwelt

Tipp #6 - 2017

Internationales Fernreisemobiltreffen

 

Willys 38. Fernreisemobiltreffen 2017

01. - 03.09.2017

in Enkirch an der Mosel

 

Nachdem wir letztes Wochenende bereits auf dem Caravan Salon in Düsseldorf waren, haben wir uns spontan entschlossen dieses Wochenende an die Mosel zu fahren. Hier treffen sich immer am 1. Wochenende im September hunderte Fernreisemobile und irgendwie sind wir ja gerade von einer "Fernreise" zurück. Passt also ganz gut! 

 

....hier weiterlesen ... 

 

Beitrag erstellt am 4. September 2017


Mit ♥ für euch geschrieben